Icon Pfeil nach oben
 

Grundlastelement, GLE

  • Eine Grundlast wird verwendet, wenn Verbraucher aufgrund ihrer Kapazität nicht erkannt werden können,
    jedoch das Zuschalten der Netzspannung bewirken sollen.
    Grundlasten müssen immer parallel zum zugehörigen Verbraucher in Betrieb gehen und mit ihm abgeschaltet werden.
    Höhere Stand-by-Lasten können das Erkennen einer Grundlast beeinträchtigen oder verhindern.
    Beispiele hierfür: Leuchtstofflampen, Dimmerschaltungen und elektronische Transformatoren
Neu
Garantie

Art.-Nr.: 591001

VE: 1 Stück

Preisansicht und weitere Funktionen nach erfolgreichem LOGIN.

Kundenlogin

Sie sind noch kein Kunde? (B2B)

Neukundenanmeldung